Schwing reine Frauensache Online-Service Startseite

Business- und Hochzeitsanzüge

Thumbnail

Egal ob Abitur Abschlussball, Realschulabschlussfeier, Tanzabschlussball, Hochzeitsanzug oder für den Beruf der Businessanzug – wir finden für Sie / für Dich immer das passende Outfit!

Denn heutzutage passt sich der Anzug an das Leben des Trägers an und nicht umgekehrt: Möglich machen es unter anderem Joggsuits, Chinosuits oder Jersey-Anzüge. Leichte Hybride aus Sakko und Overshirt mit aufgesetzten Cargotaschen erinnern an Safarijacken. Leichtigkeit und Softness, gepaart mit Sportivität und Funktionalität, stehen dabei im Vordergrund. Die Formalwear wird mehr und mehr von informellen und sportiven Einflüssen bestimmt.

Jetzt auch online

Thumbnail

Ab sofort steht Ihnen der größte Teil unseres Sortiments auch online zur Vorauswahl zur Verfügung. Stöbern Sie online, reservieren Sie sich Ihr Lieblingsstück in Ihrer Größe und probieren es später bei uns in den Geschäften.

CLICK & COLLECT

 

Herbst-/Winter-Trends 2022

Thumbnail

Kein Bereich der Mode wurde von der Pandemie so disrupted wie die männliche Businesskleidung. Männer wollen weder die Bequemlichkeit aufgeben, an die sie sich im Lockdown gewöhnt haben, noch wollen sie im Beruf auf Eleganz und Status verzichten.
So entsteht eine hybride Kleidung zwischen Business- und Homewear, die einerseits die klassische Konfektion durch eine neue Bequemlichkeit wieder attraktiver macht, andererseits aber auch bereits plausible Alternativen anbietet. Und weil die Grenzen zwischen Beruf und Privatleben nunmehr fließend sind, hat ein grundlegender Paradigmenwechsel in der Businesswear stattgefunden.

Powerdressing verändert sich, ist lockerer, weniger kantig. Anzüge mit weicheren Silhouetten, aber Substanz in den Stoffen strahlen dennoch Selbstbewusstsein aus. Sakkos und Hosen bieten Bewegungsfreiheit durch entspanntere Schnitte und komfortable Materialien. Das Thema Grün wird von den Männern angenommen – ob bei Denim, Wolle und Haarigem bis hin zum Einsatz von Daune. Altes infrage zu stellen und neu zu denken – Männer werden daher herausgefordert, mehr Mut und Individualität in ihre Garderobe einzubauen. Alles ist ein bisschen anders – die Proportionen, die Details, die Finishes und die Referenzen. Das Zusammenspiel zeigt sich bei starken Einzelteilen ebenso wie runderneuerten Suitings.

Das festliche Moment spielt wieder eine größere Rolle. Ausgehen, der Reiz des Mysteriösen, glamouröses Erleben.